5. Juni 2015

Gesundheitsbroschüre für VERSA Rhein-Main GmbH produziert

alleMunde und das impulslabor entwickelten und produzierten für den Verbund sozialpsychiatrischer Angebote –VERSA–  einen 20-seitigen Leitfaden unter dem Titel „Wege zur seelischen Gesundheit“. Auftraggeber waren sechs Wohlfahrtsträger und eine Klinik, die im Ballungsraum Rhein-Main mit dem Angebot der Integrierten Versorgung Menschen mit psychischen Erkrankungen in allen Lebensbereichen ambulant unterstützen.

Broschuere_VERSA1
Ziel der Broschüre war es, für Klienten, Angehörige und Mitarbeiter der Verbundpartner einen einladenden Leitfaden zu entwickeln, der auf verständliche Weise die Chancen und Möglichkeiten einer Integrierten Versorgung ansprechend aufzeigt. Der Leser sollte erfahren, wer VERSA ist und wie die Organisation funktioniert, für wen sie da ist, wie die konkreten Angebote aussehen und an welchen Orten sie in Anspruch genommen werden können.

Broschuere-versa2
Zur Broschüre wurde der Printauftritt mit Partnerblätter, Briefbögen und Visitenkarten neu gestaltet. VERSA unterstützt im gesamten Rhein-Main-Gebiet 5.000 Kassenversicherte mit medizinischen, therapeutischen und psychosozialen Leistungen.

alleMunde war für das Projekt- und Kostenmanagement sowie die Texterstellung verantwortlich, das impulslabor für die Konzeptentwicklung und Gestaltung der Printmedien. Die Broschüren sind bei dem Verbund unter www.versa-rm.de erhältlich. Der Leitfaden wurde bei www.bertholddruck.de gedruckt.

Auszüge können sie auf der Website von alleMunde unter Arbeitsproben eingesehen werden.

www.allemunde.de und www.impulslabor.de