18. Juli 2015

Sie kennen Henry Ford?

Sie sind ein wahrer Glückspilz! Wenn Sie nämlich Henry Ford kennen, dann kennen Sie auch seine Marketingexpertise:

        „Wer aufhört zu werben,
         um Geld zu sparen,
         kann ebenso die Uhr anhalten,
         um Zeit zu sparen!“

Mit Henry Ford sind Sie Ihrer Konkurrenz eine Nasenlänge voraus. Und nicht nur eine halbe, eine ganze! Das sollte für Ihren unternehmerischen Erfolg genügen. Sie haben die Zeit erkannt und tragen dazu bei, dass die Uhr weiterlaufen kann. Damit haben Sie die Voraussetzungen geschaffen, dass Ihre klugen Dienstleistungen und Produkte aufblühen und an die Menschen kommen können.

hortensie3_web

Als Kommunikationsexperte kann ich Ihnen aus Erfahrung versichern: Sparen Sie sich Ihre Kräfte, die Uhr anzuhalten oder sie gar zurück zu drehen. Ihre Dienstleistungen und Produkte werden in Ihrem Unternehmen kleben bleiben.

Sind Sie ehrlich: Ihre Steuererklärung machen Sie doch auch nicht selber – oder?
Zögern Sie nicht und bringen Sie Ihr Unternehmen in alle Munde.

hortensie2_web