14. November 2015

Impulse für Menschen in Führungsverantwortung – ein Projekt von alleMunde

Kürzlich erschien die 24-seitige Broschüre unter dem Titel „Erfolgsfaktor Wertschätzung – Achtsamkeit im Alltag“ in einer Auflagenhöhe von 2.000 Exemplaren. Führungskräfte tragen heute eine große Verantwortung. Ihr Einfluss auf Arbeitsaufkommen und –belastung ihrer Mitarbeiter ist meist gering. Innovations- und Kostendruck engen ihren finanziellen Spielraum zusätzlich ein. Gehen sie jedoch respektvoll und wertschätzend mit den Ressourcen ihrer Mitarbeiter um, wirkt sich dies positiv auf die Gesundheit und die Unternehmenskultur aus. Aber sind sie dazu befähigt?

Erfolgsfaktor Wertschaetzung2.

Stefan Barthmann, Achtsamkeitstrainer & TouchLife-Praktiker, hat als Bankkaufmann alle Hierarchien in der Finanzbranche in seiner über 30-jährigen Berufslaufbahn am eigenen Leib erlebt. Er kennt die Herausforderung und die Belastung von Beschäftigten in der Finanzbranche. Er musste selbst erfahren, wie wenig Achtsamkeit und Wertschätzung Mitarbeitern entgegengebracht wird. Diese Erkenntnis brachte den Stein ins Rollen.

Durch eigene Erkrankung kommt er mit dem Thema Achtsamkeit in Berührung. Es folgte eine Ausbildung zum Achtsamkeitstrainer, später zum TouchLife Praktiker. Mit der Achtsamkeitsbroschüre verfolgt er das Ziel, ab 2016 sein zweites berufliches Standbein auszubauen und deutschlandweit Führungskräfte der Finanzbranche in den Fokus zu nehmen: mit Impulsvorträgen, Workshops und Beratertätigkeit im Gesundheitsmanagement.

Erfolgsfaktor Wertschaetzung1.
Zentrale Themen der Broschüre sind Stress im Alltag, Erkenntnisse der Neurowissenschaft, Achtsamkeit im Alltag, die TouchLife Massage, Genuss und Gesundheit, gelassener Tennis zu spielen und in gelungenen Beziehungen leben. Ein doppelseitiges Interview zeichnet den eigenen Lebensweg Stefan Barthmanns zu mehr Achtsamkeit im Alltag nach.

Erfolgsfaktor Wertschaetzung4.

alleMunde entwickelte das Konzept, übernahm erfolgreich das Projekt- und Prozessmanagement und gestaltete die Texte. Das innovative Projekt wurde mit pict kommikationsdesign und baumann fotografie, beide Frankfurt am Main, realisiert.